Tobias

Besser als der MSCI World und ein Excel-Sheet für euer wikifolio

MSCI World

Hallo zusammen,

da ich schon eine ganze Weile auf wikifolio.com aktiv bin habe ich natürlich bereits mehrere Artikel zum Thema geschrieben. Falls euch diese interessieren findet ihr Sie hier:

Teil 1 könnt ihr hier lesen – Was ist ein wikifolio

Teil 2 gibt es hier – Bewertung nach 6 Monaten

Teil 3 – Geldanlage für Jedermann. Fazit nach einem Jahr

Hier gibt es Informationen zur Strategie der einzelnen wikifolios.

In diesem Beitrag gebe ich euch ein kurzes Update zum Stand meines wikifolios und zur weiteren Ausrichtung. Zusätzlich habe ich ein einfaches Excel-Sheet erstellt mit dem ihr gewisse Szenarien zur Platzierung in der Top-wikifolio-Rangliste ausrechnen könnt.

Status

Es sind nach wie vor 8 meiner wikifolios investierbar das heißt ich habe die maximale Anzahl von wikifolios auf der Plattform für Privatpersonen erreicht.

Hier könnt ihr euch die wikifolios und deren Wertentwicklung auf wikifolio.com anschauen.

Allerdings plane ich die Schließung einiger wikifolios. Da ich sowohl privat als auch z.B. im Charity-Depot eher mit ETF unterwegs bin werde ich mich vermutlich langfristig auf ETF-Strategien konzentrieren.

Da habe ich noch eine im Hinterkopf, mehr als zwei wikifolios werde ich aber wohl auf Dauer nicht betreuen wollen, dafür stehen Aufwand/Nutzen für mich aktuell in keinem Verhältnis.

Wertentwicklung

Aktuell läuft es gut an den Aktienmärkten und das merke ich natürlich auch bei den wikifolios.

Dabei bleibt mein Indexwerte wikifolio weiterhin Spitzenreiter. Dieses liegt mittlerweile über 25% über dem Erstausgabepreis und aktuell sogar knapp vor einem vergleichbaren MSCI-World ETF. Endlich !

Dieses hat sich seit Beginn auch besser als der NASDAQ-Index und deutlich besser als der DAX geschlagen.

 

wikifolio Langfristig gedacht

Die Wertentwicklung des Indexwerte wikifolios seit Auflegung. 
Pink: DAX
Lila: NASDAQ 100
Quelle: wikifolio.com

 

Die Top-wikifolio-Rangliste

Damit ein wikifolio bekannt wird sollte es einen hohen Punktewert für die Top-wikifolio-Rangliste haben. Die offizielle Erklärung ist allerdings eher verwirrend und die Kriterien ändern sich regelmäßig und sind teilweise nicht transparent.

Daher habe ich ein kleines Excel-Sheet gebaut, mit dem ihr aus den euch bekannten Werten (Im Sheet in rot markiert) auf die unbekannten Schließen könnt. Außerdem kann man damit bestimmte Szenarien berechnen.

Über das Tool kriegt man auch sehr schnell raus, dass selbst das beste wikifolio in der Rangliste nicht aufsteigen wird wenn nicht genug Geld investiert ist. Aber das nur am Rande.

Wie dem auch sei, wenn es für euch sinnvoll ist dann nutzt es, ansonsten ist es auch nicht schlimm.

Download des Top-wikifolio-Ranglistentools

 

Habt ihr ein wikifolio ? Verlinkt es doch einfach unter diesem Artikel !

Folgen:

Kommentar (2)

  • Avatar
    Patrik| November 4, 2019

    Der link zum tool geht nicht

  • Schreibe eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Vorheriger Beitrag
    Hallo zusammen, letzte Woche konnten nicht nur der DAX, sondern…