Tobias

Vierstellig ! Webseiteneinnahmen und ein neuer ETF im Charity-Depot

Hallo zusammen,

Der Gewinn dieser Webseite fließt das sogenannte Charity-Depot. Alle Infos dazu findet ihr hier.

Nachdem ich letztes Mal die erste Spende verbuchen konnte reicht der Kontostand dieses Mal um wieder einen neuen ETF aufzunehmen.

Außerdem liste ich wieder die Einnahmen und Ausgaben auf, was vielleicht auch für den ein oder anderen Blogbetreiber von Interesse sein könnte, der wissen möchte was man mit einem solchen Blog verdienen kann.

Danach kommen wir zur Wertentwicklung des nachhaltigen Depots.


Die Betrachtung beginnt mit allen Einnahmen, die seit dem letzten Beitrag zum Charity Depot eingegangen sind.

Einnahmen

Einnahmen gibt es durch Affiliate Links zum Beispiel zu Angeboten für Festgeld oder von Brokern wie der Onvista Bank.

Solltet ihr dann bei denen Kunde werden erhalte ich eine Prämie.

Des weiteren gibt es Werbebanner von Google AdSense, bei denen in der Regel pro Klick vergütet wird. Ein Beispiel könnte hier erscheinen:


Seit dem letzten Beitrag habe ich die Anzahl der Google Anzeigen allerdings deutlich reduziert, da es mir auf der Seite eindeutig zu viel wurde.

Außerdem habe ich beschlossen, dass Gewinne aus dem Optionsschein-Experiment ins Charity-Depot fließen.

Auch für Gastbeiträge wie diesen kann es sein, dass ich eine Bezahlung erhalte.

 

Für das Charity Depot sind so seit Juni folgende Einnahmen aufgelaufen:

(Übertrag: +160,61 €)

Einnahmen Provisionen (Juli – September):  + 91,50 €

Einnahmen AdSense (Juli – September): + 89,61 €

Einnahmen Optionsschein Experiment: + 0,00 €

Einnahmen Sonstiges: + 100,00 €

Die AdSense Einnahmen von Juli und August. Da ich im Juli wenig Online gestellt habe und es zudem Probleme mit AdSense gab gab es dort auch geringere Einnahmen.

Summe: +281,11 €


Ausgaben

Es gab diesmal folgende Kosten zu verbuchen:

  • Gewerbeamt: 25,00 €
  • Webspace Provider: 9,48 €

Summe: 34,48 €


Gewinn

Einnahmen – Ausgaben = Gewinn (vor Steuern)

281,11 €  – 34,48 € = 246,63€

Fazit: Das ist ein neuer Rekordgewinn in so kurzer Zeit. Dank der treuen Leser dieser Seite schafft es das Charity-Depot dieses Jahr bereits in den vierstelligen Bereich. Eher als ich dachte ! Danke !

Steuerhinweis

Die Steuern auf den Gewinn und auch auf eventuelle Gewinne aus dem Charity-Depot fallen in meiner persönlichen Steuererklärung an und werden erstmal von mir getragen. Ein Ausgleich und eine Verrechnung findet Ende des Jahres statt.


Die Wertentwicklung des Charity Depots

Als Benchmark fürs Charity Depot habe ich mich für den Xtrackers MSCI World Index (IE00BK1PV551) ETF entschieden.

Da der MSCI World in dieser Zeit besser performt hat als der MSCI Europe ergibt sich aktuell folgendes Bild:

Performance Benchmark: +8,6%

Performance Charity Depot: +5,82%


Ein neuer Kauf: Emerging Markets

Zusammen mit dem Übertrag vom Vormonat stehen mir für einen neuen Kauf über 400€ zur Verfügung. Es wird also höchste Zeit für einen neuen ETF. Die Auswahl läuft wieder über die bewährte Kaffee-Methode.

Takeaway [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], from Wikimedia Commons

Allerdings war es dennoch nicht ganz einfach, denn ich habe mir überlegt diesmal in einen nachhaltigen Emerging-Markets-ETF zu investieren. Gerade in den Emerging Markets stellt das Thema Nachhaltigkeit ein wenig beachtetes Thema dar. Anleger haben aber mit ihrer Geldanlage einen Hebel dies zu ändern und Unternehmen diesbezüglich zu sensibilisieren.

Das dieser ETF die größte Position in meinem Depot darstellt wird sich aber dennoch relativ bald wieder ändern.


Zum Index

Ich habe mich gemäß meinen üblichen Kriterien für den MSCI Emerging Markets SRI 5% Capped Index entschieden. Die MSCI SRI Indizes habe ich bereits hier ausführlicher besprochen.

Dieser besteht aus den nach nach SRI/ESG Kriterien am besten bewerteten 189 Einzelwerten aus dem MSCI Emerging Markets Universum, das 26 Länder abdeckt. Die maximale Gewichtung eines Unternehmens ist dabei auf 5% gedeckelt.

Der Chartverlauf gegenüber dem „normalen“ MSCI Emerging Markets SRI. Gegenüber dem MSCI Emerging Markets liegt der nachhaltige Index im gleichen Zeitraum allerdings fast 30% in Führung.

 

MSCI Emerging Markets SRI

Die Anzahl der Unternehmen und die TOP-Holdings im MSCI Emerging Markets SRI 5%. Der MSCI Emerging Markets besteht aus knapp 1200 Werten.


Zum ETF

Auf diesen index gab es genau einen ETF , der sowohl physisch repliziert als auch ausschüttend ist. Und zwar der:

UBS ETF (LU) MSCI Emerging Markets Socially Responsible UCITS ETF (USD) A-dis  (ISIN: LU1048313891)

Die Auswahl fiel dementsprechend nicht schwer.

Ich habe also am 24.09.2019 34 Stück a 11,832 zum Gesamtpreis inklusive Kosten von 412,29 € erstanden.


Aktuelle Depotpositionen im Charity Depot

 

NameISINStückKurswertKaufwert+/-
UBS MSCI World Socially Responsible UCITSLU06294597433267,69 €
241,83 €
+10,69%
BNP Paribas Easy MSCI Europe SRI UCITS ETFLU175304541517356,56 €348,08 €+2,44%
UBS MSCI Emerging Markets SRI 5% CappedLU104831389134402,29 €402,29 €-0,00%

Auf dem Verrechnungskonto befinden sich aktuell 4,53 €

Im Depot liegt jetzt ein Wert von ca. 1026 €.


Wie geht’s weiter?

Nachdem es beim letzten Mal bereits eine Spende zu verbuchen galt bin ich richtig Happy, das Depot dieses Jahr bereits auf einen vierstelligen Wert gebracht zu haben.

Ich hoffe mit dieser Verbindung von Hobby und nebenbei Gutem tun auch dem Klischee des raffgierigen Börsenspekulanten etwas entgegenzutreten 😉

Einen Überblick über die letzten Transaktionen, den Kontostand und den Inhalt des Depots und weitere Informationen zum Experiment könnt ihr  jederzeit über diese Seite abrufen.

Ich versuche diese einmal im Monat zu aktualisieren. Ansonsten heißt es abwarten und Tee trinken.

Von Zeit zu Zeit werde ich ein Update über die Entwicklung des Depots posten. Ein nächster Kauf kommt wieder ab 250€ auf dem Verrechnungskonto in Betracht. Vielleicht schaue ich mich mal in Richtung Equity oder Green Bonds um.

Was haltet ihr von der Idee ? Lasst mir doch einen kurzen Kommentar da.
Ihr wollt das Charity Depot unterstützen ? Klickt die Werbung die euch interessiert oder eröffnet über meine Seite ein Depot. Danke !


Folgen:

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Vorheriger Beitrag
Hallo zusammen, diese Woche ohne weiteren Text. Ich bin gesundheitlich…